You must SIGN IN (below right) with your publisher account credentials to see all help articles and to make full use of Search. You can log in to your publisher dashboard here and select "Login" > "Affiliate Publisher". If you are not already registered as a publisher SIGN UP now -- it's free!

Publisher Help Center

CCPA: Wie mit Lösch- und Benutzerrechtsanforderungen umgegangen werden soll

(CCPA gilt ab dem 1. Januar, 2020)

Was ist unter CCPA erforderlich?

CCPA (California Verbraucher Privacy Act) bietet Verbrauchern das Recht, den Verkauf zu beenden, den Zugriff auf ihre Daten anzufordern und die Löschung zu beantragen. Benutzer fordern häufig Zugriff auf Daten an oder verlangen die Löschung von Daten, nachdem eine Transaktion stattgefunden hat, und die Anfrage bezieht sich auf ihre historischen Daten, also erfolgen diese Anfragen außerhalb des Signalrahmens, der für den Ausstieg aus dem Verkauf verwendet wird. Publisher können Anfragen zum Datenzugriff oder zum Löschen von Daten an Rakuten Advertising senden. Anfragen, bei denen die erforderlichen Informationen zur Verfügung gestellt wurden, werden innerhalb der erforderlichen Frist von 45 Tagen bearbeitet.

Welche PI erfasst Rakuten Advertising?

Rakuten Advertising erfasst zu keinem Zeitpunkt in unserem Prozess die persönlichen Daten (PI) der Benutzer von Publishern. Rakuten Advertising erfasst auch keine direkt identifizierbaren Informationen wie Benutzername, E-Mail-Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer. 

Wenn auf einen Affiliate-Link geklickt wird oder wenn eine programmatische Anzeige eine Impression vermittelt, erstellen wir unsere eigene Benutzer-ID, die RMUID, die mit diesem Benutzer verknüpft ist und im Rahmen des CCPA als PI gilt.

Publisher oder Advertiser können Rakuten die folgenden Informationen weitergeben, die im Rahmen des CCPA als PI betrachtet werden können, wenn sie mit einem RMUID verknüpft sind:

  • RMUID (RM-generiert)

  • U1 - einzigartige Klick-ID (vom Publisher)

  • Bestellnummer (vom Advertiser)

Wie übermittle ich einen Antrag zum Thema Benutzerrechte oder Löschung an Rakuten Advertising?

Löschanfragen müssen die U1 (Klick-ID) oder die RMUID des Benutzers enthalten. Ohne eine dieser Identifikationsmerkmale können wir die mit diesem Benutzer verknüpften Datensätze nicht finden und löschen. Wir bitten unsere Publisher, keine anderen persönlichen Benutzerinformationen (wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) an Rakuten Advertising zu übermitteln, um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen. 

Bitte senden Sie Anfragen zum Thema Rechte und Löschungsanfragen an:

Rm-subjectrequests@mail.rakuten.com

Sobald wir einen Antrag auf Löschung erhalten haben, wird unser Team unsere Datenbanken überprüfen, um festzustellen, ob wir persönliche Daten zu den gelöschten Benutzern haben. Wenn wir in der Lage sind, zu bestätigen, dass wir über die persönlichen Daten dieser Benutzer verfügen, werden wir die Identifikatoren löschen, so dass alle verbleibenden Informationen vollständig anonymisiert sind. Bitte beachten Sie die beigefügte Dokumentation über Löschungsanträge

 

Still have more questions? Use the SUPPORT tab at the top of the page or this link to find the email or phone Customer Support contacts for your location.



War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Please leave us a comment below and let us know how we can make this article more helpful.