You must SIGN IN (below right) with your publisher account credentials to see all help articles and to make full use of Search. You can log in to your publisher dashboard here and select "Login" > "Affiliate Publisher". If you are not already registered as a publisher SIGN UP now -- it's free!

Publisher Help Center

CCPA-Compliance-Optionen für Publisher

CCPA_options_header.png

Was ist der CCPA?

Der California Consumer Privacy Act (CCPA) soll die Datenschutzrechte und den Verbraucherschutz für die Einwohner Kaliforniens in den USA verbessern (wir erwarten, dass weitere Bundesstaaten folgen). Der CCPA bietet Verbrauchern die Möglichkeit des Ausschlusses, das Recht, von Advertisern die Offenlegung der Daten zu verlangen, die sie über den Nutzer besitzen, und das Recht, die Löschung dieser Daten zu verlangen.

Lesen Sie hier den Hintergrund und den Text der CCPA-Gesetzgebung.

Einen Wikipedia-Überblick über die Gesetzgebung finden Sie hier. 

Laden Sie eine PDF-Version der wichtigsten Informationen in diesem Artikel herunter.

Lesen Sie die Fragen und Antworten zum CPPA mit unserem allgemeinen Rechtsberater.

Was verlangt der CCPA?

Im Gegensatz zur DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) ist keine Opt-In-Mitteilung erforderlich, sodass Einwilligungs-Management-Plattformen (CMPs) nicht die vorherrschende Lösung für CCPA sind. Das Gesetz schreibt vor, dass Verbraucher aus Kalifornien folgende Rechte haben:

  1. Abmeldung vom „Verkauf“ Ihrer persönlichen Daten
  2. Zugriff darauf, welche Informationen über sie gesammelt wurden
  3. Antrag auf Löschung ihrer Daten

Was müssen Publisher tun?

Publisher müssen selbst entscheiden, ob CCPA in ihrer Situation zutrifft. Unabhängig davon, wie ein Publisher seinen Status unter CCPA einschätzt, hat Rakuten Advertising festgestellt, dass es (Rakuten Advertising) als ein Unternehmen gilt, das Informationen sammelt, die an Dritte verkauft werden können. Als solches ist Rakuten Advertising verpflichtet, einen ausdrücklichen Hinweis und eine Möglichkeit zur Ablehnung der Datenerfassung zum oder vor dem Zeitpunkt der Datenerfassung bereitzustellen. Dies bedeutet, dass ein in Kalifornien ansässiger Nutzer der Seite, auf der der Publisher die von uns zur Verfügung gestellten Tracking-Links platziert, einen ausdrücklichen Hinweis und die Möglichkeit zur Ablehnung des Trackings durch Rakuten Advertising erhalten muss.

Der Publisher-Miegliedsschaftsvertrag wurde aktualisiert, um die CCPA-Anforderungen aufzunehmen. Sie müssen die neue Vereinbarung akzeptieren, um weiterhin als Publisher in unserem Netzwerk tätig zu sein, oder ablehnen und Ihr Publisher-Konto löschen.

Rakuten Advertising verlangt von den Publishern, dass sie einen Link zu einer Seite einrichten [entweder von Rakuten Advertising oder von der Digital Advertising Alliance (DAA) bereitgestellt], die die notwendigen Angaben und die Opt-out-Möglichkeit enthält. Sehen Sie sich das folgende Musterbild des Links und der Seite mit den Datenschutzrechten an.

Wenn ein Publisher Tracking-Pixel von Rakuten Advertising implementiert hat, verlangen wir darüber hinaus, dass der Publisher auch Signale sendet, die den Opt-out-Status des Verbrauchers gemäß dem IAB Signals Framework anzeigen.

Ein Publisher ist von dieser Verpflichtung befreit, wenn er nachweisen kann, dass er den aus Kalifornien stammenden Traffic geo-blockiert oder anderweitig den aus Kalifornien stammenden Traffic von den Tracking-Prozessen von Rakuten Advertising ausschließt.

Publisher Einführung und Durchsetzung

Die CCPA-Gesetze traten am 1. Januar 2020 in Kraft. Die Durchsetzung begann am 1. Juli 2020. Die Nichteinhaltung der Compliance-Anforderungen kann Folgendes zur Folge haben:

  • Aussetzung von Zahlungen für Publisher mit kalifornischen Benutzertransaktionen.
  • Mögliche Beendigung der Publisher-Beziehung.

Publisher haben drei Optionen für die Einhaltung des CCPA

Option1: Affiliate-Link Opt-Out-Signale (bevorzugte Option)

Fügen Sie auf jeder Seite Ihrer Webseite einen Link zu den Datenschutzrichtlinien Ihres Unternehmens ein. Die Datenschutzrichtlinie Ihres Unternehmens muss auf die Datenerfassung von Rakuten Advertising verweisen sowie einen Link zu den Datenschutzrichtlinien von Rakuten Advertising enthalten.

BEISPIELSPRACHE: „Wir arbeiten mit Rakuten Advertising zusammen, das möglicherweise persönliche Daten sammelt, wenn Sie mit unserer Webseite interagieren. Die Erfassung und Verwendung dieser Daten unterliegt den hier aufgeführten Datenschutzrichtlinien.“

Publisher müssen außerdem ein Opt-Out-Signal vom Verbraucher einholen und die Einwilligungsinformationen unter Verwendung des Einwilligungsparameters „cnst“ an Rakuten Advertising weitergeben. Eine Anleitung dazu finden Sie in dem beigefügten technischen Dokument „Weitergabe des CCPA Opt-out in Affiliate-Links“.

Muster des Links und der Seite für Datenschutzrechte

mceclip0.png

Option 2: CMP-Integration

Wenn Sie bereits eine Einwilligungs-Management - Plattform (CMP) für DSGVO verwenden, gibt es je nach CMP möglicherweise Integrationsmöglichkeiten mit Ihrem bestehenden Tool. Sie können sich an das Kundensupport- Team wenden, um festzustellen, ob es Integrationsmöglichkeiten mit Ihrem vorhandenen CMP-Tool gibt.

Die folgende Kurzübersicht kann Ihnen helfen, zu verstehen, wie Ihr CMP-Tool die CCPA-Anforderungen handhabt. Bitte beachten Sie: Sie sollten sich direkt bei den CMP-Anbietern erkundigen. Die folgenden sind lediglich eine Auswahl. Dieses Bild wurde im September 2020 aktualisiert.

CMP_Chart.png

Option 3: Offenlegung von Rakuten Advertising und Opt-Out-Link

Fügen Sie auf jeder Seite Ihrer Webseite einen Link „Ihre Datenschutzrechte“ ein, der auf eine Seite mit den folgenden Optionen verweist:

„Die folgenden Unternehmen können personenbezogene Daten erfassen, wenn sie mit unserem digitalen Eigentum interagieren, einschließlich IP-Adressen, digitale Kennungen, Informationen über Ihr Web-Browsing und Ihre App-Nutzung und wie sie mit unseren Objekten und Anzeigen interagieren, für eine Vielzahl von Zwecken, wie z. B. die Personalisierung von Angeboten oder Anzeigen, Analysen darüber, wie Sie mit Webseiten oder Anzeigen interagieren, und andere kommerzielle Zwecke. Für weitere Informationen über die Erhebung, die Verwendung und den Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Rechte verwenden Sie bitte die folgenden Links.“

Muster eines Links und einer Seite für Datenschutzrechte

mceclip0.png

Benutzerdefinierte Option: Dies ist eine von Rakuten Advertising bereitgestellte Option, die flexibel an die Bedürfnisse eines Publishers angepasst werden kann. Sie können das folgende Text- und Tabellenformat auf Ihrer Webseite verwenden oder anpassen:

„Die folgenden Unternehmen können personenbezogene Daten erfassen, wenn sie mit unserem digitalen Eigentum interagieren, einschließlich IP-Adressen, digitale Kennungen, Informationen über Ihr Web-Browsing und Ihre App-Nutzung und wie sie mit unseren Objekten und Anzeigen interagieren, für eine Vielzahl von Zwecken, wie z. B. die Personalisierung von Angeboten oder Anzeigen, Analysen darüber, wie Sie mit Webseiten oder Anzeigen interagieren, und andere kommerzielle Zwecke. Für weitere Informationen über die Erhebung, die Verwendung und den Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Rechte verwenden Sie bitte die folgenden Links.“

Unternehmen

Link zu Datenschutzbestimmungen / Rechten

Rakuten Advertising

https://rakutenadvertising.com/legal-notices/services-privacy-rights-request-form/

Unternehmen 2

Link zu Datenschutzbestimmungen / Rechten

Unternehmen 3

Link zu Datenschutzbestimmungen / Rechten

Sowie ein Link zu unserer Seite für Benutzerrechte / Opt-out:https://rakutenadvertising.com/legal-notices/services-privacy-rights-request-form/

Laden Sie eine PDF-Version der wichtigsten Informationen in diesem Artikel herunter.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Kundensupport- Team.

Still have more questions? Use the SUPPORT tab at the top of the page or this link to find the email or phone Customer Support contacts for your location.



War dieser Beitrag hilfreich?
17 von 19 fanden dies hilfreich

Please leave us a comment below and let us know how we can make this article more helpful.