You must SIGN IN (below right) with your publisher account credentials to see all help articles and to make full use of Search. You can log in to your publisher dashboard here and select "Affiliate". If you are not already registered as a publisher SIGN UP now -- it's free!

Anleitung zum Schnellstart

Einführung

Vielen Dank, dass Sie sich unserem Netzwerk angeschlossen haben! Lesen Sie diese Anforderungen und Empfehlungen , bevor Sie wirklich mit Ihren Affiliate-Marketing-Bemühungen beginnen. Es ist wichtig zu verstehen, dass Affiliate-Marketing Zeit, Mühe, Kreativität, Kommunikation und Beziehungsaufbau mit Ihren Advertiser-Partnern und Ihren Verbraucher-Followern erfordert.

Um einen erfolgreichen Affiliate-Marketingkanal zu starten, müssen Sie über mindestens Folgendes verfügen:

  • Ihre eigene hochwertige Live-Website, Ihren Blog oder Ihre angepasste soziale Medien Website
  • Einzigartiger, qualitativ hochwertiger Inhalt, der den Benutzern einen Mehrwert bietet
  • Ein gut gestalteter Geschäftsplan

Als Rakuten Affiliate Publisher haben Sie Zugriff auf viele führende Marken, ständig aktualisierte Tools und Technologien sowie herausragenden Support, den wir täglich bieten möchten.

Themen

Wählen Sie ein Thema aus, um zu diesem Abschnitt zu springen:

Terminologie

Anmeldung

Kontoeinrichtung

Finden Sie Advertiser

Auf ein Programm anwenden

Links

Berichterstattung

Provision und Zahlung

Bitte beachten Sie: Für einige der Links im folgenden Artikel müssen Sie sich bei Ihrem Publisher-Konto anmelden, um sie anzeigen zu können.

Terminologie

Wie in den meisten Branchen hat das Affiliate-Marketing seine eigenen Begriffe. Es gibt ein umfassendes Glossar allgemeiner Affiliate-Marketing-Begriffe im Publisher Hilfezentrum.

Im Folgenden finden Sie einige der wichtigsten Begriffe, die Sie kennen sollten:

Advertiser, Händler, Marke: Eine Person oder Organisation, die Produkte oder Dienstleistungen im Internet verkauft

Publisher, Affiliate: Ein Publisher ist eine Person oder Organisation, die eine Website betreibt, die mit einem oder mehreren Online-Advertisern verpartnert ist. Der Publisher platziert auf seiner Website Links, um für die Produkte oder Dienstleistungen des Händlers zu werben. Im Gegenzug erhält der Publisher eine Provision für alle angegebenen gültigen Transaktionen.

SID: Dies steht für Website-ID, eine eindeutige Nummer, die in unserem Netzwerk zur Identifizierung von Publisher-Konten verwendet wird. Die SID wird verwendet, um Ihre Kontoinformationen zu lokalisieren. Bitte nehmen Sie sie in die gesamte Kommunikation mit uns auf.

MID: Dies steht für Händler-ID, eine eindeutige Nummer in unserem Netzwerk, die zur Identifizierung des Advertiser Affiliate-Programms verwendet wird.

CTR: Klickrate - Auf diese Weise können Sie die Effektivität einer Kampagne messen, indem Sie die Anzahl der Klicks durch die Anzahl der Impressionen dividieren (eine Impression ist eine einzelne Instanz eines Links, der einem Benutzer angezeigt wird).

Bestellung/Klick: Bestellungen pro Klick, auch Conversion Rate, ist der Prozentsatz der Klicks auf einen Affiliate-Link, die zu einem Verkauf oder einem anderen provisionsfähigen Artikel geführt haben.

EPC: Earnings per Click wird errechnet, indem die verdienten Provisionen durch die Anzahl der Klicks (Click-Throughs) geteilt werden, die zu diesen Provisionsansprüchen geführt haben.

AOV oder DBG: Durchschnittlicher Bestellwert oder durchschnittliche Bestellmenge stellt die Summe der Verkäufe geteilt durch die Anzahl der Bestellungen dar.

Anmeldung

Navigieren Sie zu Rakuten Advertising und klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Anmelden Affiliate .

mceclip0.png

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Anmelden. Sie sollten diese Anmeldeinformationen in Ihrer Begrüßungs-E-Mail erhalten haben, als Sie sich für das Rakuten Advertising Affiliate Netzwerk registriert haben. Wenn Sie auf Anmeldeschwierigkeiten stoßen, lesen Sie die entsprechenden Hilfeartikel oder wenden Sie sich an den Kundendienst, um Ihren Standort zu erfahren. 

Kontoeinrichtung 

mceclip1.png

Das Einrichten Ihres Kontos im Publisher-Dashboard dauert nur wenige Minuten. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Informationen vollständig ausfüllen und auf dem neuesten Stand halten. Achten Sie besonders auf die Auswahl Ihrer Zahlungsmethode, damit Sie Ihre Provisionen erhalten können. Abhängig von Ihrem Standort gibt es verschiedene Optionen für Publisher-Zahlungen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel zu Zahlungsoptionen. Erfahren Sie mehr über das Einrichten einer Direktüberweisung.

Finden Sie Advertiser

Sie möchten mit Advertisern in den Kategorien von Inhalten zusammenarbeiten, die Sie bereits haben, und auf Ihrer Website werben. Um Advertiser auf Ihrer Website zu fördern, müssen Sie zunächst für deren Programme zugelassen werden. Das Publisher-Dashboard und das Hilfezentrum bieten verschiedene Möglichkeiten, um Advertiser zu finden, für die Sie sich anmelden können.

mceclip2.png

Durch das Publisher-Dashboard sollten Sie das Advertiser-Suchfeld verwenden, um einen bestimmten Advertiser namentlich zu finden. Oder Sie können die Registerkarte Programme auswählen und auf Neue Advertiser klicken, um eine Liste von Advertisern zu sehen, die vor kurzem dem Rakuten-Advertising-Affiliate-Netzwerk beigetreten sind. Klicken Sie auf Kategorien und wählen Sie eine bestimmte Kategorie aus, um eine Liste der zugeordneten Advertiser anzuzeigen.

Sie können auch unten rechts auf der Kategorielistenseite auf  Alle Advertiseranzeigen klicken,  um eine alphabetische Liste aller verfügbaren Advertiser anzuzeigen.

Verfeinern Sie Ihre Suche in der Liste aller Advertiser mit den Filtern, um nach Advertisern mit bestimmten Merkmalen nach Netzwerk oder geografischem Gebiet zu suchen.

Nach Auswahl eines Advertisers wird eine Zusammenfassung seines Programms angezeigt. Um die Angebote eines Advertisers anzuzeigen, wählen Sie die Registerkarte „Angebote“ und „ Verfügbare Angebote“.

mceclip3.png

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Angeboten der Advertiser.

Bewerben Sie sich für ein Programm

Um sich für das Programm eines Advertisers zu bewerben, aktivieren Sie das Optionsfeld neben dem Angebot, dem Sie sich anschließen möchten, und klicken Sie unten auf der Seite auf „ Aktualisieren “. Sie können sich auch bei mehreren Advertisern gleichzeitig bewerben, indem Sie das Kontrollkästchen neben den Programmen aktivieren, an denen Sie teilnehmen möchten, und dann unten auf der Seite auf „ Übernehmen “ klicken. Durch die Teilnahme an den Advertiser Programmen, erklären Sie sich mit den Advertiser Bedingungen, die pro Advertiserunterschiedlich ausfallen, einverstanden, also vergewissern Sie sich, diese gründlich zu lesen und zu verstehen.

Der Advertiser sendet Ihnen eine E-Mail, um Ihnen mitzuteilen, ob Sie genehmigt worden sind oder ob er Ihre Bewerbung aus irgendeinem Grund nicht genehmigen kann. Lesen Sie mehr über das Genehmigungsverfahren.

Links

Nachdem Sie zur Teilnahme am Programm eines Advertisers zugelassen worden sind, können Sie auf dessen Affiliate-Links zugreifen. Advertiser bieten eine Vielzahl von Link-Typen an, die Affiliate-Code und andere Informationen enthalten, die sicherstellen, dass Sie für alle über Ihre Links generierten Verkäufe angemessene Provisionen erhalten.

Um die vorhandenen Links eines Advertiser zu verwenden, gehen Sie in Ihrem Publisher- Dashboard zu Links > Links abrufen  .

mceclip4.png

Klicken Sie dann auf einen Advertiser in der Liste, um dessen Details anzuzeigen. Klicken Sie auf der Heimseite des Advertisers auf Links , um die angebotenen Link-Typen anzuzeigen.

Sobald Sie den Link-Typ gefunden haben (z. B. Text-Link), können Sie nach Kategorien (z. B. Coupon) filtern, um Ihre Ergebnisse zu verfeinern. Wählen Sie aus der Ergebnisliste den Link aus, den Sie verwenden möchten, und klicken Sie ganz rechts auf der Seite auf Link abrufen . Von dort aus sehen Sie ein Pop-up mit dem HTML-Code und Ihrem Tracking-Code, damit Sie ihn kopieren und auf Ihrer Website einfügen können.

Eine andere Art von Link sind Deep Links, die die Besucher Ihrer Website auf eine bestimmte Seite auf der Website eines Advertisers und nicht auf die Homepage des Advertisers leiten. Ein Deep-Linking-Tool ist in das Publisher-Dashboard integriert, das Sie unter Links  Deep Linking finden.  Weitere Informationen finden Sie im Handbuch zum Deep Linking.

Ein großartiges zeitsparendes Deep-Linking-Tool, das Sie in Ihrem Browser verwenden können, ist das LinkGenerator-Bookmarklet, das unter Links > Bookmarklet verfügbar ist. Erfahren Sie , wie Sie das Bookmarklet installieren und verwenden.

Berichterstattung

Gehen Sie in Ihrem Publisher-Dashboard zu Berichte > Berichterstellung , um unsere gut gestalteten Berichte zu erhalten.

mceclip5.png

Der Verkaufs- und Aktivitätsbericht  ist gut geeignet, um regelmäßig ausgeführt zu werden, da er Ihnen eine Vorstellung davon gibt, welche Einnahmen Sie erzielen. Sie können auch Ihre eigenen benutzerdefinierten Berichte erstellen, die Ihren Anforderungen entsprechen. Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Berichterstellungstools.

Provisionen und Zahlungen

Es gibt mehrere Faktoren, die beim Erhalt der Zahlung für Provisionen von Advertisern eine Rolle spielen. Es gibt einen Mindestschwellenwert , den Ihr Einkommen erfüllen muss, bevor Sie eine Zahlung generieren. Unser Zahlungszyklus findet wöchentlich jeden Mittwoch statt. Advertiser werden jedoch monatlich in Rechnung gestellt. Die Aktualität des Zahlungseingangs hängt von den Advertisern ab.

Einige Advertiser in unserem Netzwerk zahlen sehr schnell aus, während andere möglicherweise die gesamte vorgesehene Bearbeitungszeit für Rechnungs- und Zahlungsverwaltung in Anspruch nehmen. Dies bedeutet, dass eine Rechnung zum Ende des Kalendermonats beglichen wird, sobald dieselbe an sie gesendet worden ist.

Der Bericht " Advertiser Payments History " im Publisher-Dashboard ist ein hervorragender Bericht, mit dem Sie den Zahlungsfortschritt Ihrer Advertiser verfolgen können. Gehen Sie zu Mein Konto > Zahlungsinformationen, um diesen Bericht und alle Informationen zu Ihren Zahlungen zu finden.

mceclip6.png

Von hier aus können Sie auch eine Zahlungsanfrage direkt an einen Advertiser senden. Sie können sich auch an den Kundendienst wenden, um Hilfe bei Ihren Zahlungsfragen zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie im Wochenplaner.

 

Still have more questions? Use the SUPPORT tab at the top of the page or this link to find the email or phone Customer Support contacts for your location.



War dieser Beitrag hilfreich?
25 von 33 fanden dies hilfreich

Please leave us a comment below and let us know how we can make this article more helpful.