US-Einkommensteuerformulare und Informationen zur Anmeldung

Informationen zur Einkommensteuer

Wenn Sie sich als Publisher in unserem Netzwerk anmelden, müssen wir Informationen sammeln, um Ihnen die verdienten Provisionen auszuzahlen. Die Angaben zur Einkommenssteuer sind Teil der Informationen, die wir von Ihnen einholen, wenn Sie sich als Publisher in unserem Netzwerk anmelden. Auf der Seite für die Online-Anmeldung finden Sie eine Liste der Einkommenssteuerformulare (oder des Steuerstatus), aus der Sie das entsprechende Formular auswählen können.

Achtung

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Formulars benötigen, wenden Sie sich bitte an einen Steuerexperten oder an das Finanzamt. Publisher sollten sich mit einem Steuer-, Rechts- oder Berufsberater in Verbindung setzen, um die Auswirkungen des Formulars W-8 auf ihr Unternehmen zu verstehen. Die hierin enthaltenen Informationen stellen keine steuerliche, rechtliche oder sonstige professionelle Beratung dar und dürfen nicht als solche verwendet werden.

Allgemeine Fragen

Ich befinde mich in den Vereinigten Staaten. Welches Formular muss ich verwenden?

Alle US-Publisher müssen das Formular W-9 verwenden.

Ich befinde mich außerhalb der Vereinigten Staaten. Welches Formular muss ich verwenden?

Alle Publisher außerhalb der USA können entweder ein W-9-Formular wählen, wenn sie in den Vereinigten Staaten steuerpflichtig sind, oder ein W-8-Formular, wenn sie nicht steuerpflichtig sind. Wenn Sie mehr Informationen zu den Formularen für Publisher außerhalb der USA erhalten möchten, klicken Sie hier.

Muss ich ein Steuerformular per E-Mail an Rakuten Affiliate senden oder hochladen?

Nein. Während des Registrierungsprozesses bitten wir Sie, Ihren Firmennamen und Ihre Einkommensteueridentifikationsdaten (Sozialversicherungsnummer oder Arbeitgeberidentifikationsnummer in den USA) einzugeben, damit Sie kein physisches Dokument einreichen müssen.

Was ist ein Quellensteuerabzug?

Der so genannte Quellensteuerabzug (der einen Zahler dazu verpflichtet, Steuern von Zahlungen einzubehalten, die ansonsten nicht dem Steuerabzug unterliegen) gilt nicht für Publisher, wenn die entsprechenden Unterlagen vorliegen, die belegen, dass das Unternehmen nicht als in den USA ansässiges Unternehmen besteuert wird. Bei diesen Unterlagen handelt es sich um ein W-8-Formular jeglicher Art. Der Quellensteuerabzug ist nur für ein US-steuerpflichtiges Unternehmen relevant.

Welche juristische Person soll ich auf dem Anmeldeformular auswählen?

In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen über juristische Personen (Unternehmenstypen).

Muss ich Steuern auf meine Einnahmen von Rakuten Advertising zahlen?

Es liegt in der Verantwortung eines jeden Publishers, die entsprechenden Steuergesetze zu verstehen und zu befolgen.

Gemäß den US-Steuergesetzen sind wir verpflichtet, bestimmte steuerbezogene Informationen von unseren Publishern zu sammeln. Wir können Sie jedoch nicht steuerlich beraten. Sie sollten immer einen Steuerberater konsultieren, um bestimmte Antworten zur Anwendung der Steuergesetze zu erhalten, die für Sie und Ihr Unternehmen relevant sind.

War dieser Artikel hilfreich? Hinterlassen Sie ein Feedback.
210 von 286 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.